Baden-Baden (ots) – Nach einer Verkehrskontrolle am Dienstagnachmittag, sieht sich ein Autofahrer mehreren Anzeigen gegenüber. Beamte des Polizeireviers Baden-Baden kontrollierten gegen 16:20 Uhr in Lichtental den 31-Jährigen am Steuer seines Pkw. Weil sich aufgrund mehrerer Anzeichen der Verdacht ergab, dass er unter dem Einfluss von Betäubungsmittel hinter dem Lenkrad seines Autos saß, musste er eine Blutentnahme über sich ergehen lassen. Nach Auswertung der Blutprobe erwartet ihn nun ein entsprechendes Verfahren.

/rs

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal