Baden-Baden (ots) – Ein Sachschaden von rund 2.000 Euro war die Folge eines Auffahrunfalls am Mittwochabend auf der Schwarzwaldstraße. Gegen 18:35 Uhr befuhr eine 24-Jährige mit ihrem Seat die genannte Straße in Richtung Innenstadt, als auf Höhe der Kreuzung Schwarzwaldstraße/Bauernfeldstraße ein vor ihr fahrender blauer VW Golf plötzlich stark abgebremst haben soll, sodass sie diesem von hinten auffuhr. Der Golf-Lenker setzte daraufhin seine Fahrt unerlaubt fort und soll dabei zudem eine rote Ampel nicht beachtet haben. Die Beamten des Polizeireviers Baden-Baden haben die Ermittlungen aufgenommen und bitten Zeugen, die Angaben zum Unfallhergang sowie zum Fahrer des blauen VW Golf machen können, sich unter der Telefonnummer, 07221 680-0, zu melden.

/cp

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211 211
E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal