Achern (ots) – Am Montagabend kam es kurz vor 16.30 Uhr auf der Renchtalstraße zu einem tragischen Verkehrsunfall. Der Fahrer eines Audi verlor aufgrund eines medizinischen Notfalls die Kontrolle über sein Fahrzeug. Der Wagen kam nach links über die Gegenfahrbahn auf den Gehweg, erfasste dort eine Frau und verletzte diese tödlich. Nach dem Aufprall fuhr der Audi noch einige Meter weiter und stieß dort mit einem entgegenkommenden Seat zusammen. Der verletzte Audi-Fahrer wurde in ein nahe gelegenes Klinikum eingeliefert. Die Insassen des Seat blieben unverletzt. Rettungskräfte des DRK mit einem Rettungshubschrauber, der Feuerwehr und der Polizei sowie ein Polizeihubschrauber waren in die Rettungsmaßnahmen eingebunden.

/ks

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-210
E-Mail: offenburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal