Attendorn (ots) –

Am Samstag, 06.05.2022, um 13:30 Uhr klemmte ein 32-jähriger Pkw-Führer beim Ausparken auf einem Supermarktparkplatz in der Benzstraße eine Fußgängerin zwischen zwei Fahrzeugen ein. Anschliessend entfernte er sich von der Unfallstelle, ohne sich um die am Bein verletzte Frau zu kümmern.
Die Dame wurde mit dem Rettungswagen dem Krankenhaus zugeführt, es entstand geringer Sachschaden.

Fahndungsmaßnahmen führten zum Auffinden des verlassenen Verursacherfahrzeugs auf einem Firmenparkplatz in der Nähe, dieses wurde sichergestellt.
Es konnte in der Folge ein 32-jähriger Mitarbeiter der Firma als Unfallfahrer ermittelt werden, der Mann befndet sich aktuell weiter auf der Flucht, die Fahndungsmaßnahmen dauern an.
Hinweise nimmt die Polizei Olpe unter Tel. 02761- 9269-0 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Olpe
FLD / Leitstelle
Telefon: 02761 9269 2550
E-Mail: leitstelle.olpe@polizei.nrw.de
https://olpe.polizei.nrw/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Olpe übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal