Olpe (ots) – Zwischen Sonntag (11. April, 16 Uhr) und Sonntag (18. April, 12.30 Uhr) haben Unbekannte sich Zugang zu einem Vereinsheim in der Siegener Straße in Olpe-Stachelau verschafft. Die Geschädigten bemerkten am Sonntag, dass eine Tür zum Haupthaus offenstand. Bei einer Nachschau entdeckten sie, dass die Räumlichkeiten offenbar durchwühlt wurden. Wie die Täter in das Gebäude eindrangen und ob etwas entwendet wurde, ist derzeit noch unklar und Teil der Ermittlungen. Die Kriminalpolizei erschien vor Ort, um Spuren zu sichern. Dabei wurden mehrere Hebelmarken am Haupt- und Nebengebäude des Vereinsheims festgestellt. An den Gebäuden entstand Sachschaden. Hinweise nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 02761-9269-0 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Olpe
Pressestelle Kreispolizeibehörde Olpe
Telefon: 02761 9269 2200/-10
E-Mail: pressestelle.olpe@polizei.nrw.de
https://olpe.polizei.nrw/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Olpe übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal