Olpe (ots) –

Bei einem Verkehrsunfall ist ein 12-jähriger Fahrradfahrer am Donnerstag (1. September) gegen 16:45 Uhr auf der L512 verletzt worden. Dieser befuhr mit seinem Bruder den Radweg, der von Attendorn nach Olpe führt. In Höhe der Einmündung zum Ruderclub Olpe wollten die beiden Jungen die Fahrbahn überqueren, um in die gegenüberliegende Haltebucht zu fahren. Dafür fuhren sie hinter einem Lkw auf die Straße, welcher in Richtung Attendorn fuhr. Anschließend kam es zu einem Zusammenstoß zwischen dem 12-jährigen Jungen und einem im Gegenverkehr fahrenden Pkw. Das Kind stürzte und wurde anschließend mit einem Rettungswagen schwer verletzt in ein Krankenhaus gefahren.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Olpe
Pressestelle Kreispolizeibehörde Olpe
Telefon: 02761 9269 2200/-10
E-Mail: pressestelle.olpe@polizei.nrw.de
https://olpe.polizei.nrw/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Olpe übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal