Kreisweit (ots) –

Am letzten Wochenende wurden kreisweit eine Vielzahl von unterschiedlichen Wahlplakaten zur Bundestagswahl abgerissen und beschädigt.

Hinweise auf den oder die Täter liegen nicht vor.

Der Gesamtschaden ist aktuell noch nicht bekannt.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Olpe
Pressestelle Kreispolizeibehörde Olpe
Telefon: 02761 9269 2200
E-Mail: pressestelle.olpe@polizei.nrw.de
https://olpe.polizei.nrw/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Olpe übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal