Finnentrop (ots) – Am Dienstag kam es gegen 16.15 Uhr zu einem Verkehrsunfall im Amtshausweg in Serkenrode. Eine 79-jährige Autofahrerin beabsichtigte auf ihr Grundstück einzubiegen. Aus bislang ungeklärten Gründen verlor sie das Bewusstsein und trat gleichzeitig auf das Gaspedal bevor sie gegen eine Hauswand fuhr. Beschädigt wurden außerdem ein Metallrankenbogen, ein Blumenkasten und ein angrenzender Gartenzaun. Das Fahrzeug war nicht mehr fahrbereit. Sowohl die Fahrerin wie auch der Beifahrer verletzten sich leicht, Rettungsteams brachten sie in ein Krankenhaus. Den Führerschein der 79-Jährigen stellten die Beamten mit ihrem Einverständnis sicher. Zur Feststellung der Ursache des Bewusstseinsverlustes entnahm ein Arzt eine Blutprobe. Der Sachschaden liegt im fünfstelligen Bereich.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Olpe
Pressestelle Kreispolizeibehörde Olpe
Telefon: 02761 9269 2200
E-Mail: pressestelle.olpe@polizei.nrw.de
https://olpe.polizei.nrw/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Olpe übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal