Attendorn / Olpe (ots) –

In der Zeit von Freitag (5. November, 22 Uhr) bis Samstag (6. Oktober, 17 Uhr) sind der Polizei mehrere Diebstähle von Wertgegenständen aus Kupfer gemeldet worden. In allen Fällen entwendeten Unbekannte in der Nacht Kübel beziehungsweise Kessel aus Kupfer von den Grundstücken in Attendorn und Olpe. Die Geschädigten bemerkten den Diebstahl jeweils erst am nächsten Morgen. Die betroffenen Straßen liegen in Attendorn im „Birkenfeld“ sowie „Am Daßte“ und in Olpe im „Spreberweg“ sowie in der „Biggestraße“. Der Wert der Gegenstände liegt insgesamt im dreistelligen Eurobereich. Bereits in der vergangenen Woche meldeten vereinzelt Geschädigte, dass Kupfer von ihren Grundstücken entwendet worden ist. Die Polizei bittet sachdienliche Hinweise unter der Telefonnummer 02761-9269-0 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Olpe
Pressestelle Kreispolizeibehörde Olpe
Telefon: 02761 9269 2200/-10
E-Mail: pressestelle.olpe@polizei.nrw.de
https://olpe.polizei.nrw/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Olpe übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal