Lennestadt (ots) – Am Dienstag (20. Juli) ist ein 37-jähriger Rollerfahrer auf der Gartenstraße in Altenhundem durch eine Streifenwagenbesatzung im Rahmen einer allgemeinen Verkehrskontrolle angehalten worden. Dabei ergaben sich Hinweise auf den Konsum von Alkohol: der Fahrer hatte gerötete Augen und sprach undeutlich. Ein freiwillig durchgeführter Alkoholtestest ergab einen Wert von mehr als 1,6 Promille. Die Polizist:innen nahmen den Rollerfahrer mit auf die Polizeiwache, wo eine Blutprobe entnommen wurde. Zudem untersagten sie die Weiterfahrt bis zur vollständigen Ausnüchterung und schrieben eine entsprechende Anzeige.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Olpe
Pressestelle Kreispolizeibehörde Olpe
Telefon: 02761 9269 2200/-10
E-Mail: pressestelle.olpe@polizei.nrw.de
https://olpe.polizei.nrw/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Olpe übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal