Oberhausen (ots) –

In der Coronazeit werden anscheinend immer mehr Hauptuntersuchungen vergessen oder aus anderen Gründen nicht durchgeführt. Das ist in der letzten Zeit der Polizei Oberhausen vermehrt aufgefallen.
Daher die Erinnerung an alle Kraftfahrzeugführer, schauen Sie sich die Plakette an, vielleicht ist auch Ihr Fahrzeug wieder an der Reihe.
Lieber jetzt zur Untersuchung, als bei der nächsten Kontrolle aufzufallen. Das kann teuer werden.

Fahren Sie bitte vorsichtig. Ihre Polizei

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Oberhausen
Pressestelle
Telefon: 0208/826 22 22
E-Mail: pressestelle.oberhausen@polizei.nrw.de
https://oberhausen.polizei.nrw

Original-Content von: Polizeipräsidium Oberhausen übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal