Oberhausen (ots) –

Ein Fahrradfahrer (18) hat angegeben, am 12.12.2021, gegen 01:45 Uhr, auf der Brücktorstraße in Oberhausen von einem Auto abgedrängt worden zu sein. Bei dem folgenden Sturz hat er sich verletzt. Der Fahrer des unbekannten Fahrzeugs ist geflüchtet. Die Oberhausener Polizei sucht Zeugen, die Angaben zum Unfall oder zum flüchtenden Fahrzeug machen können unter 0208 826-0 oder poststelle.oberhausen@polizei.nrw.de.

Der Fahrradfahrer fuhr gegen 01:45 Uhr auf der Brücktorstraße in Richtung Uhlandplatz. Ein PKW kam von hinten und betätigte mehrfach die Lichthupe. Danach überholte das Fahrzeug den Radfahrer mit hoher Geschwindigkeit. Dabei wurde der Radfahrer von der Straße gedrängt. In Höhe der Brücktorstraße 113 stürzte er, prallte gegen ein parkendes Fahrzeug und verletzte sich dabei. Anschließend begab der junge Mann sich zur Behandlung in ein Krankenhaus. Bei dem Fahrzeug soll es sich um einen dunkelblauen Kleinwagen mit Oberhausener Kennzeichen gehandelt haben.

Rückfragen bitte an:

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Oberhausen
Pressestelle
Telefon: 0208/826 22 22
E-Mail: pressestelle.oberhausen@polizei.nrw.de
https://oberhausen.polizei.nrw

Original-Content von: Polizeipräsidium Oberhausen übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal