Einbeck (ots) –

Einbeck, Dr.-Friedrich-Uhde-Straße, Donnerstag, 24.03.2022, 16.00 Uhr bis Samstag, 26.03.2022, 13.00 Uhr

EINBECK (Koc) – Erst den Lack zerkratzt und dann die Reifen zerstochen.

Im Zeitraum von Donnerstag, den 24.03.2022, 16.00 Uhr bis Samstag, den 26.03.2022, 13.00 Uhr wurde ein in der Dr.-Friedrich-Uhde-Straße abgestellter Pkw VW eines 31-jährigen Einbeckers beschädigt. Bislang unbekannter Täter zerkratzte mit einem unbekannten Gegenstand den Lack des Pkw und zerstörte das Spiegelglas eines Außenspiegels. Zudem wurden zwei Reifen des Pkw zerstochen.

Der entstandene Gesamtschaden beläuft sich auf circa 2000 Euro.

Zeuginnen und Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich mit der Polizei Einbeck unter der Nummer 05561-94978-0 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim
Polizeikommissariat Einbeck
Pressestelle

Telefon: 05561/94978 0
Fax: 05561/94978 250
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_northeim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal