Bad Gandersheim (ots) – 37589 Kalefeld – OT Oldenrode, Feldmark / Berghof, 20.08.2021, 15:15 Uhr
Zur oben genannten Zeit befuhr ein 48jähriger Oldenroder, ohne einen geeigneten Schutzhelm zu tragen, die Feldmark in Fahrtrichtung Berghof. Aufgrund einer Fahrbahnverunreinigung stürzt der Fahrzeugführer bei einem Bremsvorgang und zieht sich hierbei Schürfwunden im Gesicht zu.
Der Fahrzeugführer wurde anschließend mittels RTW dem Klinikum Seesen, zur medizinischen Versorgung, zugeführt.(nol)

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim
Polizeikommissariat Bad Gandersheim
Pressestelle

Telefon: 05382/91920 0
Fax: 05382/91920 150
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_northeim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal