Northeim (ots) – Hardegsen/Üssinghausen, Freitag, 18.06.2021, 19.30 Uhr bis Samstag, 19.06.2021, 10.30 Uhr

ÜSSINGHAUSEN (Mü) – Im oben genannten Zeitraum wurden bei einem Pkw alle Radbolzen gelockert.

Bislang unbekannte Täter lockerten insgesamt fünf Radbolzen am Vorderreifen des Pkw Skoda einer 38-Jährigen. Das Fahrzeug war im Tatzeitraum in einer unverschlossenen Garage auf dem Grundstück der Geschädigten abgestellt.

Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich mit der Polizei Northeim unter Telefon 05551-70050 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim
Pressestelle

Telefon: 05551/7005 200
Fax: 05551/7005 250
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_northeim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal