Northeim (ots) –

Northeim (MHO) – 37154 Northeim, Wallstraße

Am Freitagabend kontrollierte die Polizei Northeim einen 46-jährigen
Fahrzeugführer aus einem Northeimer Ortsteil, welcher mit einem Pkw die Wallstraße in Northeim befuhr.

Ein freiwillig durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von über drei Promille und somit im Bereich der absoluten Fahruntüchtigkeit.

Auf der Dienststelle der Polizeiinspektion Northeim wurde dem 46-jährigen eine Blutprobe entnommen und der Führerschein beschlagnahmt.

Ein entsprechendes Ermittlungsverfahren wurde eingeleitet und die Weiterfahrt untersagt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim
Pressestelle

Telefon: 05551/7005 200
Fax: 05551/7005 250
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_northeim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal