Northeim (ots) – (sch)
Am Sonntag, 11.07.2021, gegen 14:45 Uhr, kommt es auf der B 3, Nörten-Hardenberg in FR Sudheim, zu einem Verkehrsunfall bei dem zwei Personen schwer verletzt wurden. Ein 61-jähriger Kradfahrer mit Sozius aus Hannover kam mit seinem Krad und Sozius aufgrund eines Fahrfehlers nach rechts von der Fahrbahn ab und stürzte. Dabei wurden beide Unfallbeteiligten durch offene Knochenbrüche schwer verletzt und mit dem Krankenwagen in Göttinger Krankenhäuser gebracht. Das Motorrad wurde durch einen Abschlepper geborgen. Die B 3 war für ca. 1,5 Std. gesperrt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim
Pressestelle

Telefon: 05551/7005 200
Fax: 05551/7005 250
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_northeim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal