Einbeck (ots) – Einbeck (pap)
Ein linienbus befuhr am Dienstag, 16.02.2021, gegen 12.20 Uhr die Kreisstraße 527 von Hallensen in Richtung Kuventhal. In einer Linkskurve hat der 60 jährige Fahrer die Kurve geschnitten und ist mit einem entgegenkommenden Pkw, an dessen Steuer eine 70 Jahre alte Frau aus einem Einbecker Ortsteil saß, zusammengestoßen. Der Pkw wurde zwischen Bus und Leitpanke so eingeklemmt, dass die Fahrerin nicht mehr ohne Hilfe aus dem Fahrzeug kam. Die hinzugerufene Feuerwehr musste die Frau aus ihrem Wagen schneiden. Sie erlitt mittelschwere Verletzungen und wurde dem Krankenhaus zugeführt. Der Busfahrer blieb unverletzt. Es entstand ein Sachschaden von insgesamt ca. 14.000

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim
Polizeikommissariat Einbeck
Pressestelle

Telefon: 05561/94978 0
Fax: 05561/94978 250
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_northeim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal