Bad Gandersheim (ots) –

Kalefeld, Hauptstraße, Montag, 27.12.21, 07.55 Uhr
KALEFELD (schw) – Am Montag, 27.12.21, gegen 07.55 Uhr befuhr ein 31-jähriger Northeimer mit seinem Pkw Ford Mondeo das Gelände einer an der Hauptstraße in Kalefeld gelegenen Tankstelle.
Dort geriet er aufgrund von Eisglätte mit seinem Pkw ins Rutschen, stieß zunächst gegen einen auf dem Gelände abgestellten Pkw einer 50-jährigen Kalefelderin und kam nach einer Kollision mit dem Tankstellengebäude an diesem zum Stehen. Am Gebäude und an den Pkw entstanden Schäden in Höhe von ca. 8000,- EUR
Verletzt wurde bei diesem Unfall niemand.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim
Polizeikommissariat Bad Gandersheim
Pressestelle

Telefon: 05382/91920 0
Fax: 05382/91920 150
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_northeim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal