Northeim (ots) –

Northeim, Stegerwaldstraße, Montag, 07.02.2022, 17.20 Uhr

NORTHEIM (Wol) – Verletzte durch Explosion in einer Wohnung.

Am heutigen Montag gegen 17.20 Uhr kam es aus bisher ungeklärter Ursache zu einer Explosion in einer Wohnung. In dieser Wohnung haben sich 3 männliche Personen aufgehalten, welche allesamt verletzt wurden.

Aktuell sind die Feuerwehr Northeim, das THW, die Stadt Northeim und die Polizei vor Ort.

Das betroffene Haus sowie die beiden Nebenhäuser wurden evakuiert. Wann die Bewohner/-innen wieder in ihre Wohnungen können, ist bisher nicht bekannt.

Zu der Schadenshöhe kann aktuell ebenfalls keine Auskunft gegeben werden.

Bitte sehen Sie davon ab am Einsatzort zu erscheinen. Aufgrund der ungeklärten Ursache werden weiterhin Maßnahmen durch die Einsatzkräfte notwendig.

Sollte der Bereich wieder freigegeben werden, erfahren Sie dies über unsere Social Media Kanäle.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim
Pressestelle

Telefon: 05551/7005 200
Fax: 05551/7005 250
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_northeim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal