Northeim (ots) –

37181 Hardegsen, Landesstraße 557, zwischen Ellierode und Hettensen, Freitag, den 10.12.2021, 23.59 Uhr

Hardegsen (mt)- Am Freitag zu Samstag Nacht befährt ein 18-jähriger Fahrzeugführer aus Moringen die L 557 von Ellierode in Richtung Hettensen. Auf der kurvenreichen Strecke gerät sein Pkw VW in einer scharfen Linkskurve ins Schleudern, rutscht quer über die glatte Fahrbahn und prallt frontal gegen einen am linken Fahrbahnrand stehenden Baum.

Der Fahrzeugführer wird leicht verletzt. Die beiden Mitfahrerinnen (14 und 16 Jahre) werden ebenfalls verletzt und in umliegende Krankenhäuser verbracht.

Zur Schwere der Verletzungen der Mitfahrerinnen können aktuell keine Angaben gemacht werden.
Eine Beeinflussung durch berauschende Mittel wurde beim Fahrzeugführer nicht festgestellt.

Der Pkw war nicht mehr fahrbereit.

Am Pkw, dem Baum sowie einem Leitpfosten entstand Sachschaden in Höhe von insgesamt ca. 3000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim
Pressestelle

Telefon: 05551/7005 200
Fax: 05551/7005 250
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_northeim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal