Bad Gandersheim (ots) –

Einbeck, Steinweg, Montag, 06.09.21, 13.10 Uhr
KREIENSEN (schw) – Am Montag, 06.09.21, gegen 13.10 Uhr, befuhr eine 34-jährige Einbeckerin mit ihrem Pkw VW Up in Greene die B64 aus Richtung Kreiensen kommend in Richtung B3.
In Höhe des Steinweges wollte die 34-jährige mit ihrem Pkw nach links in die Gerichtsstraße einbiegen und musste aufgrund von Gegenverkehr verkehrsbedingt anhalten.
Dieses übersah ein hinter der Einbeckerin fahrender 56-jähriger Pkw-Fahrer aus Winsen zu spät und fuhr auf den haltenden Pkw auf.
Hierdurch wurde die Fahrerin des VW Up, sowie ein im Pkw befindliches Kleinkind leicht verletzt.
Insgesamt entstanden an den beteiligten Kraftfahrzeugen Schäden in Höhe von ca. 3000,- EUR.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim
Polizeikommissariat Bad Gandersheim
Pressestelle

Telefon: 05382/91920 0
Fax: 05382/91920 150
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_northeim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal