Bad Gandersheim (ots) – Kalefeld, Hauptstraße, Dienstag, 13.07.21, 04.30 Uhr
KALEFELD (schw) – Am Dienstag, 13.07.21, 04.30 Uhr kontrollierten Beamte der Polizei Bad Gandersheim in Echte, in der Hauptstraße einen 31-jährigen Kalefelder mit seinem Pedelec. Im Rahmen der Kontrolle stellten die Beamten eine erhebliche alkoholische Beeinflussung des 31-jährigen fest.
Ein angebotener Atemalkoholtest wurde abgelehnt.
Da Tatsachen die Annahme für eine alkoholische Beeinflussung oberhalb der erlaubten Grenze rechtfertigten, wurde dem Kalefelder eine Blutprobe entnommen.
Des Weiteren wurde die Weiterfahrt untersagt und ein Strafverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim
Polizeikommissariat Bad Gandersheim
Pressestelle

Telefon: 05382/91920 0
Fax: 05382/91920 150
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_northeim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal