Northeim (ots) – Dienstag, 27.04.2021, 06:35 Uhr

Nörten-Hardenberg, B446 (Einmündung Lauenförder Str. Ecke Göttinger Straße)

NÖRTEN-HARDENBERG (da) – Eine 28-jährige Radfahrerin aus Nörten-Hardenberg wurde Heute am frühen Morgen (27.04.21) gegen 06:35 Uhr bei einem Verkehrsunfall im Kreuzungsbereich der Lauenförder Str. zur Göttinger Straße leicht verletzt.

Die Frau befuhr mit ihrem Rad die vorfahrtsberechtigte Göttinger Straße in Richtung Angerstein. Von der Lauenförder Str. wollte eine 36-jährige PKW-Fahrerin nach rechts ebenfalls in Richtung Angerstein abbiegen. Hierbei übersah die Hardegserin offenbar die Radfahrerin, so dass diese mit der linken Seite des PKW kollidierte und stürzte. Die Frau kam vorsorglich in ein Krankenhaus, am Rad und dem PKW entstand leichter Sachschaden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim
Pressestelle

Telefon: 05551/7005 200
Fax: 05551/7005 250
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_northeim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal