Bönebüttel ( Kreis Plön ) (ots) –

Am gestrigen Nachmittag gegen 16.05 Uhr kam es zu einem schweren Alleinunfall auf der B 430, Husberger Moor, Fahrtrichtung Plön, bei dem ein 65 jähriger PKW Fahrer mit seinem Wohnanhänger lebensgefährlich verletzt wurde.

Aus bisher ungeklärter Ursache kam der Mann nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum.

Der 65 jährige Fahrer wurde bei dem Unfall in seinem PKW eingeklemmt und musste durch Rettungskräfte geborgen werden, er wurde durch einen Rettungswagen ins FEK Neumünster gebracht.

Die B 430 musste während der Unfallaufnahme voll gesperrt werden, der Verkehr wurde abgeleitet.

Die Höhe des Sachschadens ist derzeit noch nicht bekannt.

Mit freundlichen Grüßen

Sönke Petersen

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Neumünster
Pressestelle

Telefon: 04321-945 2222

Original-Content von: Polizeidirektion Neumünster übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal