Nienburg (ots) – (Haa) Am Donnerstag, den 22.04.2021,um 07:45 Uhr, kontrollierte eine Streifenwagenbesatzung des Polizeikommissariats Stadthagen auf der Enzer Straße einen Mann auf seinem Kleinkraftrad. Ein Zeuge hatte den in deutlichen Schlangenlinien fahrenden Rollerfahrer bei der Polizei gemeldet.
Schon während der Kontrolle nahmen die Polizeibeamten einen starken, von dem Fahrzeugführer ausgehenden Alkoholgeruch war. Ein freiwilliger Atemalkoholtest bestätigt die Vermutung – er zeigte einen Wert von 2,56 Promille an. Außerdem stelle sich heraus, dass der 47-jährige Stadthäger nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis war. Der Mann musste die Polizisten zu deren Dienststelle begleiten, wo ihm eine Blutprobe entnommen wurde. Außerdem leiteten die Beamten Strafverfahren wegen des Fahrens unter Alkoholeinfluss und des Fahrens ohne Fahrerlaubnis ein.

Rückfragen bitte an:

Julia Haase
Polizeiinspektion Nienburg/Schaumburg
Presse-und Öffentlichkeitsarbeit
Amalie-Thomas-Platz 1
31582 NIENBURG

Telefon: 05721/4004 104
Fax2mail: +49 511 9695636008

Original-Content von: Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal