Bad Nenndorf (ots) – (rho) Bislang unbekannte Täter beschädigten in der Silvesternacht einen Pkw, welcher auf den hinteren Stellplätzen am Bahnhof Bad Nenndorf geparkt gewesen ist. Die Tat ereignete sich im Zeitraum vom 31.12.2020, 15:40 Uhr bis 01.01.2021, 07:15 Uhr. Die Täter traten die Windschutzscheibe des Pkw ein und zerkratzten den Fahrzeuglack. Der entstandene Schaden wird auf 1.000 EUR geschätzt. Die Polizei bittet um Mithilfe. Wer im Zusammenhang zu der Sachbeschädigung Beobachtungen gemacht hat oder Hinweise zu verdächtigen Personen im genannten Tatzeitraum geben kann, setzt sich bitte mit den Ermittlern des Polizeikommissariat Bad Nenndorf unter 05723/94610 in Verbindung.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg
Polizeikommissariat Bad Nenndorf
Kurhausstraße 4
31542 Bad Nenndorf
Telefon: 05723/94610
E-Mail: pressestelle@pi-nbg.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_nienburg_schaumburg
/

Original-Content von: Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal