Obernkirchen (ots) – (ma)

Zwei Männer im Alter von 40 bis 50 Jahren mit schlanker und etwas dickerer Statur, stehen im Tatverdacht am Donnerstag gegen 10.00 Uhr von einem Privatgrundstück am Höheweg in Obernkirchen abgelegten Metallschrott im Wert von ca. 600 Euro entwendet zu haben.

Die Männer konnten von Zeugen beim Betreten des Grundstückes beobachtet werden, die überwiegend Kupfergegenstände stahlen und mit einem blauen Transporter, vermutlich Ford Transit, mit Mindener Zulassungskennzeichen wegfuhren.

Zeugenhinweise nimmt die Polizeistation Obernkirchen, Tel.: 05724-95 88 60, entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg
Polizeikommissariat Bückeburg
Ulmenallee 9
31675 Bückeburg
Matthias Auer
Telefon: 05722/9593-154
E-Mail: matthias.auer@polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_nienburg_schaumburg
/

Original-Content von: Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal