Nienburg (ots) – (KEM) Am Montagabend, 17.05.2021, gegen 18.30 Uhr ereignete sich eine Verkehrsunfallflucht auf einer freien Parkfläche zwischen einer Tankstelle sowie Bäckerei an der Leeser Straße in Loccum, die durch eine Zeugin beobachtet wurde.

Der Fahrer einer Sattelzugmaschine touchierte beim Rangieren auf der Parkfläche einen Stabmattenzaun und entfernte sich unerlaubt vom Unfallort in Richtung Leese, ohne seine Unfallbeteiligung beim Geschädigten anzuzeigen. Eine namentlich nicht bekannte Zeugin beobachtete den Unfall und meldete diesen bei der Tankstelle.
Die Frau wird gebeten, sich beim Polizeikommissariat Stolzenau, Sandbrink 2, 31592 Stolzenau, Tel. (05761) 92060 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Andrea Kempin
Polizeiinspektion Nienburg/Schaumburg
Pressestelle
Amalie-Thomas-Platz 1
31582 NIENBURG

Telefon: 05021 9778-104/-204
Fax2mail: +49 511 9695636008

Original-Content von: Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal