Grevenbroich (ots) –

Am Montagvormittag (30.08.), gegen 11 Uhr, kam es an der Von-Droste-Straße zu einem Unfall mit einem E-Scooter und einem Lkw. Nach ersten Erkenntnissen befuhr der 51-jährige Scooterfahrer die Von-Droste-Straße in Richtung Konrad-Thomas-Straße. Aus ungeklärter Ursache kam es zu einem Zusammenstoß mit einem vorfahrtsberechtigten Lkw, wodurch sich der Rollerfahrer verletzte. Rettungskräfte brachten ihn in ein Krankenhaus.

Das Verkehrskommissariat der Kreispolizeibehörde hat die Ermittlungen aufgenommen.

Sicherheitshinweise und Infomaterial zum Thema „E-Scooter/E-Roller“ finden Sie unter dem folgenden Link auf der Internetseite der Polizei: https://rhein-kreis-neuss.polizei.nrw/artikel/der-e-roller-oder-e-scooter

Rückfragen von Pressevertretern bitte an:

Der Landrat des
Rhein-Kreises Neuss als
Kreispolizeibehörde
-Pressestelle-
Jülicher Landstraße 178
41464 Neuss
Telefon: 02131/300-14000
02131/300-14011
02131/300-14013
02131/300-14014
Telefax: 02131/300-14009
Mail: pressestelle.neuss@polizei.nrw.de
Web: https://rhein-kreis-neuss.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal