Ueckermünde (ots) – Seit 11:10 Uhr des heutigen Tages (17.03.2021) wird der 55-jährige Ralf Burchard vermisst. Dieser wurde letztmalig am Lidl-Markt in Ueckermünde gesehen.
Der Vermisste ist 180 cm groß, von schlanker Gestalt und hat kurze graue Haare. Zum Zeitpunkt des Verschwindens war er mit einem blauen Parka (Fellbezug an der Kapuze), einer grauen Jogginghose und braunen Schuhen bekleidet.
Herr Burchardt benötigt dringend medizinische Hilfe.

Die Fahndungsmaßnahmen unter Einsatz eines Fährtensuchhundes blieben bisher ergebnislos.
Die regionalen Radiosender werden um Ausstrahlung einer Rundfunkdurchsage gebeten.
Die Polizei bittet die Bevölkerung um Unterstützung bei der Suche.
Hinweise werden durch das Polizeirevier Ueckermünde unter der Telefonnummer 039771-820, jede andere Polizeidienststelle oder über die Internetwache der Polizei unter www.polizei.mvnet.de entgegen genommen.

Im Auftrag


Matthias Trotzky
Polizeiführer vom Dienst
Polizeipräsidium Neubrandenburg
Dezernat 1, Einsatzleitstelle 

Rückfragen zu den Bürozeiten:

Polizeipräsidium Neubrandenburg
Pressestelle
Nicole Buchfink
Telefon: 0395/5582-2040

Claudia Tupeit
Telefon: 0395/5582-2041
Fax: 0395/5582-2006
E-Mail: pressestelle-pp.neubrandenburg@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de
Twitter: @Polizei_PP_NB

Rückfragen außerhalb der Bürozeiten und am Wochenende:
Polizeipräsidium Neubrandenburg
Einsatzleitstelle/Polizeiführer vom Dienst
Telefon: 0395 5582 2223
E-Mail: elst-pp.neubrandenburg@polmv.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Neubrandenburg übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal