Wolgast (ots) – Am 25.04.2021 gegen 04:10 Uhr meldet eine Zeuge, dass in der Mascowstraße in 17506 Gützkow ein PKW brennt. Umgehend wurden die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr und zwei Funkstreifenwagen des Polizeirevier Wolgast zum Einsatz gebracht. Bei deren Eintreffen am Einsatzort bestätigte sich der Sachverhalt. Vor Ort brannte ein PKW VW Sharan in voller Ausdehnung. Umgehend begannen die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr mit den Löscharbeiten und konnten das Feuer relativ schnell löschen. Nach Abschluss der Löscharbeiten musste festgestellt werden, dass durch das Feuer noch ein PKW VW Golf beschädigt wurde. Der bei dem Feuer entstandene Sachschaden beläuft sich auf ca. 5.000,-EUR. Da Brandstiftung nicht ausgeschlossen werden kann hat die Kriminalpolizei die weiteren Ermittlungen übernommen.
Zeugen, welche in diesem Zusammenhang Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten sich telefonisch im Polizeirevier Wolgast unter der Telefonnummer 03836-252224, in jeder anderen Polizeidienststelle oder über die Internetwache der Polizei unter www.polizei.mvnet.de zu melden.

Im Auftrag
 
Jens Unmack
Erster Polizeihauptkommissar
Polizeiführer vom Dienst
Einsatzleitstelle des Polizeipräsidiums Neubrandenburg 

Rückfragen zu den Bürozeiten:

Polizeipräsidium Neubrandenburg
Pressestelle
Nicole Buchfink
Telefon: 0395/5582-2040

Claudia Tupeit
Telefon: 0395/5582-2041
Fax: 0395/5582-2006
E-Mail: pressestelle-pp.neubrandenburg@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de
Twitter: @Polizei_PP_NB

Rückfragen außerhalb der Bürozeiten und am Wochenende:
Polizeipräsidium Neubrandenburg
Einsatzleitstelle/Polizeiführer vom Dienst
Telefon: 0395 5582 2223
E-Mail: elst-pp.neubrandenburg@polmv.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Neubrandenburg übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal