Hofheim (ots) – 1. Mehrere Fahrzeuge mutwillig beschädigt, Hochheim, Wiesbadener Straße/Stettiner Straße, Samstag, den 26.06.2021, 00:33 Uhr.

Durch einen Zeugen konnte eine Gruppe von drei bis fünf Personen dabei beobachtet werden, wie sie an mehreren geparkten Fahrzeugen die Außenspiegel abtraten und abschlugen. Zudem warf sich einer der Personen mit dem Körper gegen ein Fahrzeug. Trotz sofortiger Fahndung konnten die Personen nicht angetroffen werden. Allerdings wurden in der näheren Umgebung weitere Fahrzeuge mit beschädigten Außenspiegel festgestellt. Derzeit beläuft sich der festgestellte Schaden an den Fahrzeugen auf einen niedrigen vierstelligen Bereich.

Zeuginnen oder Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei in Flörsheim unter der Telefonnummer 06145/5476-0 in Verbindung zu setzen.

2. Glaseinsätze an Bushaltestelle zerstört, Kelkheim, Samstag, den 26.06.2021 03:34 Uhr.

Durch unbekannte Täter wurden die Glaseinsätze der Bushaltestelle am Gagerning neben der Stadthalle mutwillig zerstört. Derzeit liegen keine Hinweise auf mögliche Täter vor.

Zeugen oder Hinweisgeber werden gebeten sich bei der Polizei in Kelkheim unter der Telefonnummer 06195/6749-40 zu melden.

3. Unerlaubtes Entfernen von der Unfallstelle, Flörsheim, Kiesstraße, Freitag, den 25.06.21, 14:00 Uhr bis 16:30 Uhr.

Das beschädigte Fahrzeug stand ordnungsgemäß geparkt in Flörsheim in der Kiesstraße. Als der Fahrzeugführer gegen 16:30 Uhr zu seinem Fahrzeug zurückkehrte stellte er einen Schaden an seinem Fahrzeug fest. Vermutlich touchierte ein bislang unbekannter Fahrzeugführer beim Vorbeifahren den PKW des Geschädigten. Anschließend entfernte sich der Unfallverursacher unerlaubt von der Unfallstelle, ohne die Pflichten der StVO als Unfallbeteiligter einzuhalten.

Der Regionale Verkehrsdienst in Hattersheim hat hierzu die Ermittlungen aufgenommen und bittet Hinweisgeber, sich telefonisch unter der Rufnummer 06190/9360-0 zu melden.

gefertigt: Karl, POK’in

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westhessen – Wiesbaden
Konrad-Adenauer-Ring 51
65187 Wiesbaden
KvD.Hofheim.ppwh@polizei.hessen.de
Telefon: (06192) 2079-0
E-Mail: KvD.Hofheim.ppwh@polizei.hessen.de

Original-Content von: PD Main-Taunus – Polizeipräsidium Westhessen übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal