Hofheim (ots) – 1. Versuchter Wohnungseinbruchdiebstahl, Eppstein, Am Vogelgesang, Freitag, 08.01.2021 00:00 Uhr

In der Nacht von Donnerstag auf Freitag, den 08.01.2021 gegen 00:00 Uhr, ereignete sich ein versuchter Wohnungseinbruchdiebstahl in ein Einfamilienhaus in Eppstein, Am Vogelgesang.

Der unbekannte Täter verschaffte sich Zutritt zum Grundstück und versuchte anschließend gewaltsam in das Einfamilienhaus zu gelangen. Dies misslang jedoch, da der Geschädigte den unbekannten Täter entdeckte. Der Täter flüchtete in unbekannte Richtung, ohne etwas zu entwenden. Es entstand geringer Sachschaden.

Zeugen oder Hinweisgeber, die Angaben zu dem Vorfall machen können, werden gebeten, sich mit der Kriminalpolizei in Hofheim unter der Rufnummer 06192 / 2079 – 0 in Verbindung zu setzen.

2. Einbruch in mehrere Baucontainer, Eschborn, Frankfurter Straße, Samstag, 09.01.2021 11:00 Uhr – 19:00 Uhr

Im Verlauf des Samstages, den 09.01.2021 zwischen 11:00 Uhr und 19:00 Uhr, ereigneten sich mehrere Einbrüche in Baucontainer in Eschborn, Frankfurter Straße. Der oder die unbekannten Täter verschafften sich Zutritt zum umzäunten Gelände der dortigen Baustelle. Auf diesem Baugelände brachen der oder die unbekannten Täter gewaltsam in mehrere Baucontainer ein. Es entstand geringer Sachschaden. Anschließend flüchteten der oder die unbekannten Täter in unbekannte Richtung.

Zeugen oder Hinweisgeber, die Angaben zu dem Vorfall machen können, werden gebeten, sich mit der Kriminalpolizei in Hofheim unter der Rufnummer 06192 / 2079 – 0 in Verbindung zu setzen.

Gefertigt i.A. POK Döbbel

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westhessen – Wiesbaden
Konrad-Adenauer-Ring 51
65187 Wiesbaden
KvD.Hofheim.ppwh@polizei.hessen.de
Telefon: (06192) 2079-0
E-Mail: KvD.Hofheim.ppwh@polizei.hessen.de

Original-Content von: PD Main-Taunus – Polizeipräsidium Westhessen übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal