Hofheim (ots) – 1. Gurtmuffel unterwegs,

Flörsheim am Main, Hochheim am Main,
Montag, 08.03.2021, 08:00 Uhr bis 12:30 Uhr

Am Montag haben Flörsheimer Polizisten in Hochheim und Flörsheim Verkehrskontrollen durchgeführt und dabei insbesondere auf die Einhaltung der Gurtpflicht und des Handyverbotes geachtet. Bei der ersten Kontrolle zwischen 08:00 Uhr und 10:00 Uhr in Hochheim fielen lediglich sieben Verkehrsteilnehmer auf, die nicht angeschnallt waren. Während der zweiten Polizeikontrolle ab 10:00 Uhr in Flörsheim mussten die Beamten 15 Fahrzeugführer/innen verwarnen. Auch hier fiel das Gros der Ordnungswidrigkeiten auf Verstöße gegen die Gurtpflicht: 13 Personen waren nicht angeschnallt, zwei telefonierten während der Fahrt. Darüber hinaus wurde ein Ermittlungsverfahren eingeleitet, da bei einem Pkw mit polnischem Kennzeichen der Verdacht des Verstoßes gegen das Kraftfahrsteuergesetz bestand.

2. Fahrzeugheck beschädigt,

Eschborn, An den Krautgärten,
Sonntag, 07.03.2021, 18:00 Uhr bis Montag, 08.03.2021, 07:45 Uhr

(jn)Im Rahmen einer Verkehrsunfallflucht in Eschborn ist an einem BMW ein Sachschaden in Höhe von mindestens 2.000 Euro entstanden. Der schwarze 1er parkte zwischen Sonntag, 18:00 Uhr und Montag, 07:45 Uhr in der Straße „An den Krautgärten“, als ein unbekanntes Fahrzeug mit diesem kollidierte und erhebliche Schäden im Heckbereich verursachte. Dabei wurde auch die Heckscheibe des BMW zerstört. Ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern und damit ohne den Pflichten eines Unfallbeteiligten nachgekommen zu sein, entfernte sich der/die unbekannte Autofahrer/in von der Unfallstelle. Der Regionale Verkehrsdienst der Polizei in Hattersheim sucht nach Zeugen des Vorfalls. Diese melden sich bitte unter der Telefonnummer 06190 / 9360 – 45.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westhessen – Wiesbaden
Konrad-Adenauer-Ring 51
65187 Wiesbaden
Pressestelle
Telefon: (0611) 345-1046/1041/1042
E-Mail: pressestelle.ppwh@polizei.hessen.de

Original-Content von: PD Main-Taunus – Polizeipräsidium Westhessen übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal