Hofheim (ots) –

1. Einbruchversuch in Garage – Hattersheim Okriftel, Stettiner Straße, Dienstag, 07.12.2021 bis Mittwoch 08.12.2021

Am Freitag, den 10.12.2021 wurde der Polizei in Hofheim bekannt, dass versucht wurde zwischen dem 07.12.2021 und dem 08.12.2021 eine Garage in der Stettiner Straße in Hattersheim Okriftel aufzubrechen. Das elektrische Garagentor gehört zu einem Reihenhaus. Der oder die Täter konnten nicht in die Garage gelangen. Bislang fehlt von den Tätern jede Spur. Am Tor entstand Sachschaden.

Die Polizei Hofheim nimmt dazu Hinweise unter der Telefonnummer 06192-2079-0 entgegen.

2. Fahrraddiebstahl in Liederbach – Liederbach am Taunus, Alt Oberliederbach, Freitag, 10.12.2021 von 18:00 Uhr bis 19:20 Uhr

Im Zeitraum von Freitag, den 10.12.2021 18:00 Uhr bis 19:20 Uhr wurden zwei Fahrräder der Marke Rockrider im Wert von insgesamt fast 600,- Euro entwendet. Die Fahrräder wurden vor der Haustür in der Straße Alt Oberliederbach in Liederbach am Taunus vom Besitzer angeschlossen. Die Schlösser der Fahrräder wurden geknackt und die Fahrräder unerkannt gestohlen.

Hinweise zu dem oder den Tätern können der Polizei in Kelkheim unter der Telefonnummer 06195-6749-0 gemeldet werden.

3. Einbruch in Gewerbe – Sulzbach am Taunus, Oberliederbacher Weg, Freitag, 10.12.2021, 23:00 Uhr bis Samstag, 11.12.2021 um 07:30 Uhr

In der Nacht von Freitag auf Samstag kam es im Oberliederbacher Weg in Sulzbach am Taunus zu einem Einbruch in ein Gewerbeobjekt. Der oder die Täter gelangten auf unbekannte Art und Weise in das Objekt, in welchem mehrere Büros ansässig sind. Zu einem Firmenbüro wurde eine Tür aufgehebelt und dort mehrere Schränke und Schubladen durchwühlt. Es wurde festgestellt, dass eine Geldkassette im Wert von mehreren 10.000 Euro weggekommen ist. Die Täter flüchteten in unbekannte Richtung.

Hier erbittet die Kriminalpolizei Hinweise unter der Telefonnummer 06192-2079-0.

4. Verkehrskontrolle in Sulzbach – Sulzbach am Taunus, L3266, Samstag, 11.12.2021 um 00:45 Uhr bis 02:00 Uhr

Im Zeitraum von Samstag, den 11.12.2021 von 00:45 Uhr 02:00 Uhr wurden durch mehrere Streifen der Polizeistation Eschborn Verkehrskontrollen auf der L3266 in Sulzbach am Taunus durchgeführt. Insgesamt wurden 14 Fahrzeuge einer Kontrolle unterzogen. Im genannten Zeitraum waren 2 Verkehrsteilnehmer nicht angeschnallt. Dazu wurden Ordnungswidrigkeitenverfahren eingeleitet. Außerdem war eine Fahrzeugführerin unter dem Einfluss von Alkohol im öffentlichen Straßenverkehr. Gegen sie wurde ebenfalls ein Ordnungswidrigkeitenverfahren eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westhessen – Wiesbaden
Konrad-Adenauer-Ring 51
65187 Wiesbaden
KvD.Hofheim.ppwh@polizei.hessen.de
Telefon: (06192) 2079-0
E-Mail: KvD.Hofheim.ppwh@polizei.hessen.de

Original-Content von: PD Main-Taunus – Polizeipräsidium Westhessen übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal