Hofheim (ots) –

1) BMW gestohlen – Täter flüchtet bei Dresden vor der Polizei,
Hofheim am Taunus, Im Klingen,
Montag, 21.02.2022, 18:45 Uhr bis Dienstag, 22.02.2022 um 08:00 Uhr

(fj)In der Nacht von Montag auf Dienstag wurde durch unbekannte Täter in Hofheim ein BMW gestohlen. Das entwendete Fahrzeug wurde später von der Polizei bei Dresden festgestellt. Der Fahrer konnte jedoch flüchten.

Der Fahrzeugbesitzer parkte seinen schwarzen BMW X5 am Montagabend gegen 18:45 Uhr vor der Garage seines Einfamilienhauses in der Straße „Im Klingen“ in Hofheim. Am Dienstagmorgen gegen 08:00 Uhr stellte er fest, dass das Fahrzeug verschwunden war.
Noch bevor der Geschädigte Strafanzeige bei der Polizei in Hofheim erstattete, wurde das Fahrzeug von der Dresdener Polizei sichergestellt.
Der gestohlene BMW sollte am Dienstagvormittag gegen 10:00 Uhr auf einer Autobahn bei Dresden von einer Polizeistreife kontrolliert werden. Der Fahrer versuchte sich der Kontrolle jedoch durch Flucht mit dem entwendeten BMW zu entziehen. Der Täter fuhr von der Autobahn ab und steuerte das Fahrzeug in eine nahegelegene Parkanlage. Dort ließ er das unfallbedingt beschädigte Fahrzeug zurück und setzte seine Flucht fußläufig fort. Trotz aufwendiger Fahndungsmaßnahmen unter Einsatz eines Polizeihubschraubers und eines Fährtenhundes, konnte der flüchtige Täter nicht festgenommen werden.
Das zurückgelassene Fahrzeug wurde sichergestellt.

Bezüglich des Autodiebstahls hat die Kriminalpolizei in Hofheim die Ermittlungen aufgenommen und nimmt Hinweise unter der Rufnummer (06192) 2079-0 entgegen.

2) Pkw in Main gerollt,

Flörsheim am Main, Konrad-Adenauer-Ufer,
Dienstag, 22.02.2022, 19.50 Uhr

(fj)Am Konrad-Adenauer-Ufer in Flörsheim ist am Dienstagabend ein am Hang geparkter Pkw in den Main gerollt. Eine Passantin verständigte Feuerwehr und Polizei, als sie gegen 19:50 Uhr ein Fahrzeug sah, welches sich etwa zur Hälfte im Fluss befand. Das Auto, ein Seat Altea, wurde durch die Feuerwehr gegen weiteres Abrutschen gesichert und anschließend von einem Abschleppdienst geborgen. Es entstand Sachschaden am Fahrzeug. Zu einer Verunreinigung des Gewässers kam es nicht.

3) Einbrecher entwenden Fahrräder aus Mehrfamilienhaus,

Hofheim am Taunus, Neugasse,

Mittwoch, 16.02.2022, 18:00 Uhr bis Dienstag, 22.02.2022, 14:00 Uhr

(fj)In der vergangenen Woche gelang es unbekannten Tätern, zwei Fahrräder aus einem Mehrfamilienhaus zu stehlen.
Die Täter gelangten auf unbekannte Weise in das Mehrfamilienhaus in der Neugasse in Hofheim. Im Keller hebelten die Täter die verschlossene Tür eines Lagerraumes auf, der als Abstellraum für Fahrräder genutzt wird. Gestohlen wurden ein Gravel-Bike der Marke „Ridley“ vom Model „Kanzo A 105 Mix HD“ in der Farbe grau-blau sowie ein Mountainbike. Die Fahrradschlösser, mit denen die Fahrräder angeschlossen waren, konnten am Tatort nicht mehr aufgefunden werden.
Der Wert der beiden Fahrräder beläuft sich auf etwa 2.500 Euro.

Die Polizei in Hofheim ermittelt und nimmt Hinweise unter der Rufnummer (06192) 2079-0 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westhessen – Wiesbaden
Konrad-Adenauer-Ring 51
65187 Wiesbaden
Pressestelle
Telefon: (0611) 345-1046/1041/1042
E-Mail: pressestelle.ppwh@polizei.hessen.de

Original-Content von: PD Main-Taunus – Polizeipräsidium Westhessen übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal