Münster (ots) – Nachdem am Sonntag (20.6., 15 Uhr) auf der Straße Hohe Ward eine 74-jährige Fahrradfahrerin bei einem Unfall verletzt wurde, ist die Polizei auf der Suche nach einem unbekannten Fahrradfahrer.

Die 74-Jährige war in Richtung Rinkerode unterwegs, als der unbekannte Radler sie rechts überholte. Ob es dabei zu einem Zusammenstoß der beiden kam, ist Bestandteil der Ermittlungen. Die 74-Jährige stürzte, fiel auf den Rücken und verletze sich. Der unbekannte Fahrradfahrer, der in Begleitung einer Frau unterwegs war, drehte sich noch kurz um, fuhr dann aber davon.

Einige Zeit später brachten alarmierte Rettungskräfte die 74-Jährige aufgrund der Schmerzen in ein Krankenhaus. Zeugen, die Angaben zu dem Unfallgeschehen oder dem Fahrradfahrer machen können, werden gebeten, sich unter der Rufnummer 0251 275-0 bei der Polizei zu melden.

Kontakt für Medienvertreter:

Polizei Münster
Pressestelle
Vanessa Arlt
Telefon: 0251/ 275- 1010
E-Mail: pressestelle.muenster@polizei.nrw.de
https://muenster.polizei.nrw/

Original-Content von: Polizei Münster übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal