Münster (ots) –

Am frühen Samstagmorgen (06.08., 02:50 Uhr) haben Unbekannte einen 27-jährigen Mann an der Kinderhauser Straße Ecke Meßkamp überfallen und leicht verletzt. Die Polizei sucht Zeugen.
Laut Schilderungen des Münsteraners haben drei bis fünf männlichen Personen ihn aus dem Nichts angegriffen und mit Schlägen auf den Hinterkopf attackiert. In Folge dessen sei der junge Mann ohnmächtig geworden. Die Unbekannten schnappten sich seine Geldbörse samt Inhalt sowie eine Smartwatch und flohen mit der Beute in unbekannte Richtung.
Eine der Personen war zum Tatzeitpunkt mit einer grauen Jogginghose und weißen Turnschuhen bekleidet. Ein weiterer trug eine dunkelblaue Jeans.
Hinweise nimmt die Polizei unter der Rufnummer 0251 275-0 entgegen.

Kontakt für Medienvertreter:

Polizei Münster
Pressestelle
Vanessa Arlt
Telefon: 0251/ 275- 1010
E-Mail: pressestelle.muenster@polizei.nrw.de
https://muenster.polizei.nrw/

Original-Content von: Polizei Münster übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal