Münster (ots) – Mithilfe der Aufnahmen einer privaten Überwachungskamera haben Polizisten am Donnerstag (19.8., 18.47 Uhr) an der Urbanstraße einen Fahrraddieb überführt.

Der 35-jährige Dieb radelte mit einem Fahrrad in den von der Kamera erfassten Hinterhof. Hier stellte er die Leeze ab, stieg auf ein dort stehendes, unverschlossenes, Pedelec und fuhr davon. Die Bildaufnahmen wurden dem 32-jährigen Eigentümer des Pedelecs direkt auf sein Smartphone übermittelt. Dieser alarmierte sofort die Polizei. Im Rahmen der Fahndung stellten die Beamten den 35-jährigen Dieb im Bereich der Dammstraße. Das goldfarbende Pedelec hatte er nicht mehr dabei. Die Ermittlungen diesbezüglich dauern an. Den Mann ohne festen Wohnsitz erwartet eine Anzeige.

Kontakt für Medienvertreter:

Polizei Münster
Andreas Bode
Telefon: 0251-275-1010
E-Mail: pressestelle.muenster@polizei.nrw.de
https://muenster.polizei.nrw/

Original-Content von: Polizei Münster übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal