Münster (ots) –

Nach einem Zusammenstoß zwischen einem Pkw und einem Mädchen mit einem Fahrrad ist die Polizei auf der Suche nach Zeugen und dem an dem Unfall beteiligten Mädchen. Der Unfall ereignete sich am vergangenen Donnerstagnachmittag (25.11., 15:15 Uhr) an der Ewaldistraße, als ein 30-jähriger Pkw-Fahrer beim Einparken vermutlich mit dem Kind zusammenstieß. Das etwa 10-jährige Mädchen stürzte, stand jedoch sofort wieder auf und verschwand von der Unfallstelle, ohne die Personalien zu hinterlassen. Der Pkw-Fahrer meldete den Vorfall später der Polizei.

Das Mädchen ist etwa 10 Jahre alt und hat blonde Haare. In ihrem Fahrradkorb hatte sie einen Rucksack.

Hinweise an: 0251 275-0

Kontakt für Medienvertreter:

Polizei Münster
Angela Lüttmann
Telefon: 0251 – 275 1010
E-Mail: pressestelle.muenster@polizei.nrw.de
https://muenster.polizei.nrw/

Original-Content von: Polizei Münster übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal