Münster (ots) – Dienstagabend (5.1., 18 Uhr) entwendete ein unbekannter Täter aus einem Spirituosenladen am Dorpatweg eine Kasse samt Bargeld.

Der Dieb betrat das Geschäft und gab an, Zigaretten, Rubbellose und Schnaps kaufen zu wollen. Als der Angestellte ihm die Ware auf den Tresen legte, schlug der Täter ihm plötzlich unvermittelt mit der flachen Hand ins Gesicht, griff die mobile Kasse und rannte mit der Beute in nördliche Richtung davon.

Der Unbekannte ist etwa 25 bis 30 Jahre alt, circa 1,85 Meter groß, hatte ein ungepflegtes Erscheinungsbild und einen schwarzen Bart. Er war mit einem türkisen Kapuzenpullover, einer schwarzen Jacke, einer dunklen Jeanshose, einer schwarzen Wintermütze, einem schwarzen Mundschutz und dunklen Handschuhen bekleidet.

Hinweise nimmt die Polizei unter der Rufnummer 0251 275-0 entgegen.

Kontakt für Medienvertreter:

Polizei Münster
Pressestelle
Vanessa Arlt
Telefon: 0251/ 275- 1010
E-Mail: pressestelle.muenster@polizei.nrw.de
https://muenster.polizei.nrw/

Original-Content von: Polizei Münster übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal