Altena (ots) – Polizei und Feuerwehr wurden heute Vormittag, 11.21 Uhr, zum Rosmarter Weg gerufen. Unbekannte Täter haben dort auf einem Waldweg, oberhalb der Fuelbecker Talsperre, mehrere Fässer mit Chemikalien entsorgt (Foto). Darunter möglicherweise Salzsäure sowie Natriumhydroxidlösung. Ein Teil des Inhalts war bereits ausgelaufen. Die Feuerwehr kümmert sich zur Stunde um die Sicherung des unbekannten Materials. Das Ordnungsamt Altena und die Untere Wasserbehörde des Märkischen Kreises sind vor Ort. Die Polizei hat Ermittlungen aufgenommen und sucht Zeugen. Hinweise nimmt die Wache Altena entgegen.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis
Pressestelle Polizei Märkischer Kreis
Telefon: +49 (02371) 9199-1220 oder 1221
E-Mail: pressestelle.maerkischer-kreis@polizei.nrw.de
http://maerkischer-kreis.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal