Iserlohn (ots) – Die Suche nach der 81 jährigen Seniorin von gestern Abend in Iserlohn wird eingestellt.
Sie wurde im Laufe des gestrigen Tages ins Krankenhaus gebracht und die Angehörigen erst spät Abends über ihren Aufenthalt benachrichtigt.
Die Ursprungsnachricht wird gelöscht.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis
Pressestelle Polizei Märkischer Kreis
Telefon: +49 (02371) 9199-1220 oder 1221
E-Mail: pressestelle.maerkischer-kreis@polizei.nrw.de
http://maerkischer-kreis.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal