Hemer (ots) – In der Nacht zum Samstag (15.05.2021) entwendeten unbekannte Diebe aus dem grauen Mercedes Benz eines 22 jährigen Geschädigten Im Santel einen Rucksack.

Unbekannte Täter stießen in der Geitbecke in der Nacht zum gestrigen Montag einen dortigen Verteilerkasten der Telekom um und beschädigten diesen hierbei nicht unerheblich.

Am vergangenen Freitag, gegen 11 Uhr, wurde ein 80 jähriger Senior Opfer eines Geldbörsendiebstahls. Der Senior kaufte Gebäck in einer Bäckerei an der Englandstraße und steckte seine Geldbörse nach dem Kauf wieder in seine Gesäßtasche. Als er mit seinem Fahrzeug zu Hause ankam, stellte er den Diebstahl seiner Geldbörse fest.

Sachdienliche Hinweise zu dem/den Tätern nimmt die Polizei in Hemer unter 02372-9099-0 entgegen.
(Becks)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis
Pressestelle Polizei Märkischer Kreis
Telefon: +49 (02371) 9199-1220 oder 1221
E-Mail: pressestelle.maerkischer-kreis@polizei.nrw.de
http://maerkischer-kreis.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal