Kierspe (ots) – Die Polizei hat am Dienstagnachmittag zwei Rucksäcke mit mutmaßlichem Diebesgut sichergestellt: In den beiden Rucksäcken steckten 37 Aufsätze für elektrische Zahnbürsten sowie 41 kosmetische Pflegeprodukte im Gesamtwert von insgesamt über 1000 Euro. Zeugen fanden den grün/schwarzen „AOKing“-Rucksack auf dem Grünstreifen An der Linde/Marienheider Straße, ein blau/schwarzer „LineUp Sports“-Rucksack lag mitten auf der Fahrbahn. Aufgrund vorhergehender Beobachtungen muss die Polizei davon ausgehen, dass sich Diebe der Beweise vor einer Kontrolle entledigt haben. Allerdings gab es keine Anzeige über den Diebstahl.

Die Polizei bittet um Hinweise unter Telefon 02354/9199-0.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis
Pressestelle Polizei Märkischer Kreis
Telefon: +49 (02371) 9199-1220 bis -1222
E-Mail: pressestelle.maerkischer-kreis@polizei.nrw.de
http://maerkischer-kreis.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal