Werdohl (ots) – Zwischen dem 29. März und dem vergangenen Montag wurden im Bereich Osmecke und Nordhelle Waldarbeiter bestohlen. Sie hatten drei Kettensägen in Metallkisten verwahrt. Unbekannte brachen die Vorhängeschlösser auf und entwendeten die Arbeitsgeräte.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis
Pressestelle Polizei Märkischer Kreis
Telefon: +49 (02371) 9199-1220 bis -1222
E-Mail: pressestelle.maerkischer-kreis@polizei.nrw.de
http://maerkischer-kreis.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal