Bad Oeynhausen (ots) – Beim Verlassen eines Tankstellengeländes fuhr am Dienstagnachmittag eine Autofahrer eine Pedelc-Fahrerin an. Diese verletzte sich hierbei leicht.

Die Bad Oeynhauserin befuhr gegen 16 Uhr den kombinierten Geh- und Radweg der Volmerdingser Straße. Als sie sich gerade in Höhe der Ein- und Ausfahrt zu einer Tankstelle befand, kam hieraus ein Skoda-Fahrer (28) gefahren. Die 60-Jährige konnte nicht mehr ausweichen, kollidierte mit der Fahrzeugfront und stürzte. Hierbei zog sie sich die Verletzungen zu.

Rückfragen ausschließlich von Medienvertretern bitte an:

Polizei Minden-Lübbecke

Telefon: 0571/8866 1300/-1301 /-1302
E-Mail: pressestelle.minden@polizei.nrw.de
http://minden-luebbecke.polizei.nrw.de

Außerhalb der Bürozeit:

Leitstelle Polizei Minden-Lübbecke

Telefon: (0571) 8866-0

Original-Content von: Polizei Minden-Lübbecke übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal