Hüllhorst (ots) – Leichte Verletzungen erlitt ein 63-jähriger Fahrer eines Motorrollers bei einer Kollision mit einem abbiegenden Auto auf der Hauptstraße in Hüllhorst am Donnerstagnachmittag.

Eine 61 Jahre alte VW-Fahrerin war um kurz vor 16 Uhr in Richtung Ahlsen unterwegs, als sie kurz hinter der Einmündung „Alte Straße“ für ein Wendemanöver nach links auf ein Grundstück abbiegen wollte. Als sie laut Polizei dafür ihre Geschwindigkeit verlangsamte, setzte der nachfolgende Zweiradfahrer zum Überholen an. Als in der Folge die VW-Fahrerin abbog, kam es zum Zusammenstoß, wobei der 63-Jährige mit seinem Gefährt zu Boden stürzte. Eine Rettungswagenbesatzung und ein vorsorglich verständigter Notarzt kümmerten sich um den Mann und brachten ihn für weitere Untersuchungen ins Krankenhaus nach Lübbecke.

Rückfragen ausschließlich von Medienvertretern bitte an:

Polizei Minden-Lübbecke

Telefon: 0571/8866 1300/-1301 /-1302
E-Mail: pressestelle.minden@polizei.nrw.de
http://minden-luebbecke.polizei.nrw.de

Außerhalb der Bürozeit:

Leitstelle Polizei Minden-Lübbecke

Telefon: (0571) 8866-0

Original-Content von: Polizei Minden-Lübbecke übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal