Hüllhorst (ots) – Ein 35-jähriger Motorradfahrer aus Bad Oeynhausen ist am Donnerstagnachmittag in Tengern zu Fall gekommen. Der Mann erlitt bei dem Sturz Verletzungen und kam mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus nach Bad Oeynhausen.

Den Erkenntnissen der Polizei zufolge war der 35-Jährige gegen 14.30 Uhr mit seiner BMW auf der Tengerner Straße in Richtung Schnathorst unterwegs, als er in Höhe der Einmündung mit der Bröderhausener Straße in der dortigen Kurve die Kontrolle über seine Maschine verlor. Das Krad geriet nach links, kippt zur Seite und schlitterte über den Gehweg.

Rückfragen ausschließlich von Medienvertretern bitte an:

Polizei Minden-Lübbecke

Telefon: 0571/8866 1300/-1301 /-1302
E-Mail: pressestelle.minden@polizei.nrw.de
http://minden-luebbecke.polizei.nrw.de

Außerhalb der Bürozeit:

Leitstelle Polizei Minden-Lübbecke

Telefon: (0571) 8866-0

Original-Content von: Polizei Minden-Lübbecke übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal